Wemding blüht!
Vom 20. – 21. Mai 2023 verwandelt Deutschlands einziger Fuchsien- und Kräutermarkt Wemdings Altstadt in einen blühenden Garten.
Entdecken

Fuchsien- und
Kräutermarkt 2023

Mit dem Fuchsien- und Kräutermarkt ehrt Wemding Leonhart Fuchs, den Medizinprofessor und Botaniker, der im 16. Jahrhundert in Wemding geboren wurde. Unter dem Fenster seines Geburtshauses entsteht ein großes, farbenprächtiges Blumenmeer. Zahlreiche Aussteller und Gärtnereien drängen sich zwischen den Fassaden der historischen Innenstadt. Die Fuchsien und Kräuter stehen natürlich im Mittelpunkt. Darüber hinaus reicht das Angebot der zahlreichen Gärtner von bunten Blühpflanzen über edle Rosen und seltene Stauden bis hin zu skurrilen Kakteen und Bonsais.

Fuchsienpyramide

Eine Pyramide komplett aus Fuchsien: Das gibt es einmalig nur in Wemding!
Jetzt erkunden

Mitbringsel

Schönes und Praktisches rund um den Fuchsienmarkt für Freunde und Fans
Alle ansehen

Blumenbox

Unser Aufbewahrungs-Service ist corona-bedingt erst 2023 wieder verfügbar.
Mehr erfahren
Eintritt
kostenlos

Öffnungszeiten
und Shuttle-Service

Der Fuchsien- und Kräutermarkt findet am Samstag, den 20. Mai und Sonntag, den 21. Mai 2023 in der historischen Altstadt von Wemding statt. An beiden Tagen können alle Gartenfreunde uns von 9 – 18 Uhr besuchen. Zusätzlich sind sonntags die Geschäfte von 12:30 – 17 Uhr für Sie geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos! Auch die Parkplätze und der Shuttle-Service sind für Sie gebührenfrei.

Die Fuchsienpyramide

Weltweit einmalig
und nur in Wemding

Sie ist einmalig und es gibt sie nur in Wemding: Die Fuchsienpyramide. Fünf Meter hoch und an der Basis fast genauso breit, ragt sie direkt vor der Stadtpfarrkirche in den Himmel. Bis zu 700 Fuchsien-Pflanzen werden in 180 Blumenkästen gepflanzt. Die vier Seiten der Pyramide sind mit den Sorten prof. henkel, anita, celia smedley, genii und zellertal gemischt bepflanzt. Dabei wechseln sich aufrechte und hängende Sorten, sowie verschiedene Blüten- und Laubfarben ab.

Damit sich bereits Ende Mai zum Fuchsien- und Kräutermarkt erste Blüten zeigen, werden die Fuchsien schon früh gepflanzt und im Gewächshaus mit besonderer Sorgfalt gepflegt. Nur die schönsten Pflanzen zieren dann die Pyramide. Ein besonders Bewässerungssystem, das eigens für die Fuchsienpyramide ausgeklügelt wurde, sorgt den ganzen Sommer über bis September für prächtiges Grün und satte Farben.

Fuchsien und mehr

Wemding entdecken

Der Fuchsien- und Kräutermarkt ist natürlich Wemdings größte Veranstaltung und sowohl Leonhard Fuchs, als auch die Fuchsie sind im Stadtbild präsent. Aber Wemding hat außerdem noch so einiges zu bieten: Eine sehenswerte, historische Altstadt, eine malerische Wallfahrtskirche, eine idyllische Landschaft, die zu Ausflügen einlädt und vieles mehr.